Verständnisfrage zum Beglaubigen von Schlüsseln

Was beglaubigt ein Benutzer eigentlich, wenn er beglaubigt? Den öffentlichen Schlüssel selbst oder eine Benutzer-ID im Kontext eines öffentlichen Schlüssels?

In Kleopatra sieht es so aus, als ob man einzelne Benutzer-IDs eines Schlüssels beglaubigt und erst sekundär (dadurch) den Schlüssel selbst.

Siehe den angehängten Screenshot.

12-07-2015 21-24-29.png

Hallo Genoveva,

beim Beglaubigen geht es immer um die Zuordnung von anderen Daten (Metadaten wie der Benutzer-ID) zum einem öffentlichen Schlüsselteil.

Schau dazu doch mal ins Gpg4win Kompendium.

Gruß,
Bernhard