smtp und Exchange email Adressen

Hallo,

ich benutze Gpg4win 1.0.2 mit Outlook 2003 SP2 an einem Exchange Server.

Habe in meinem Schlüsselbund die Keys mit Benutzerkennung im Format “Vorname Nachname irgendwer@woauch.immer” abgespeichert. Funktioniert auch prächtig solange ich keine User aus dem Exchange Adressbuch anschreibe.

In diesem Fall taucht beim senden ein Winpt Fenster auf dass der Empfängerkey nicht vorhanden ist und zeigt als nicht gefundene Adresse irgendwas eigenartiges an, aber nicht die SMTP-Adresse.

Kann dann manuell den richtigen Key auswählen.

Läst sich das irgendwie konfigurieren das gpg4win die richtige Email-Adresse (smtp)und nicht etwas aus der Exchange Welt nimmt zur Identifizierung des richtigen Schlüssels.

Gruß, Henry